MAROKKANISCH KOCHEN

Fernweh kann so lecker sein

Lassen Sie sich mit allen Sinnen nach Marrakesch entführen. Entdecken Sie bei frischem Minztee und selbstgemachten Baklava, umgeben vom Duft der orientalischen Gewürze, die Vielfalt der marokkanischen Küche kennen. Beim gemeinsamen Essen erzähle ich Ihnen von marokkanischen Sitten, Bräuche und Traditionen aus Marrakesch.


Termine / Preise / Zeiten

Vereinbaren Sie mit uns Ihren Wunschtermin per E-Mail

oder telefonisch unter 0176 404 89 502 oder 03301 579 480

Wir kochen Montag bis Sonntag in der Zeit von 10 Uhr bis 22 Uhr.

Dauer des Kochkurses 4 Stunden.

Preis pro Person: 49,-€  incl. eines Menüs, Rezepte, alle alkoholfreien warmen und kalten Getränke

Sekt, Wein und Bier werden extra berechnet.

     MENÜ I                                                                         MENÜ II

  • gebackener Kürbis mit karamellisierten Zwiebeln                 * rote Linsensuppe mit Kreuzkümmel und frischer Minze
  • Hackfleischbällchen in pikanter Tomatensauce                    * Couscous mit Garnelen
  • Reis mit Zimt und Mandel                                                          * warmer Spinatsalat mit Oliven und Zitronen
  • selbstgemachtes Baklava                                                          * Zahluk (warmer Auberginen-Tomaten-Salat )
  • frischer marokkanischer Minztee                                             * Sahlep und gefüllte Datteln

Kochkurstermine in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Oranienburg

Sonntag, 9. Februar 2020             Wir kochen das Menü II

Zeit: 10.00 - 14.30 Uhr 

 

 

Kochkurstermine in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule

Berlin - Reinickendorf

Diese Kochkurs finden in der Küche der Volkshochschule Berlin -

Reinickendorf im Fontane - Haus statt

Sonntag, 1. März 2020                  Wir kochen das Menü I

Zeit: 11.00 - 15.00 Uhr